KOMPAGNON

, , ,

IMG_1178 copy

tumblr_m9ddm5ereF1r5refso3_1280

tumblr_m9ddm5ereF1r5refso1_1280

160219_Komp_fuerWeb06

160219_Komp_fuerWeb00

160219_Komp_fuerWeb01

160219_Komp_fuerWeb03

160219_Komp_fuerWeb04

160219_Komp_fuerWeb05

Der Kompagnon ist ein Tisch für den schnelllebigen Alltag von heute. Ziel war es dem oft sperrigen & schweren Möbel Tisch Leichtigkeit & Mobilität zu verleihen.
Die Tischkonstruktion wurde auf ihre 5 wichtigsten Teile reduziert: 4 Beine & 1 Platte. Um diese Teile miteinander zu verbinden wurde eine Steckverbindung entwickelt, die ohne zusätzliche Verbindungsmittel & Werkzeuge auskommt. Die Beine werden direkt in Löcher in der Tischplatte eingesteckt. Dies ist durch Einschnitte am jeweiligen Beinende möglich, die das Bein, ähnlich wie ein Clickverschluss am Rucksack, in der Platte einrasten lassen. Eine vollständige Arretierung erfolgt über das Einschieben eines Stabes im Innern der Beine, welcher ein Zusammendrücken der eingeschnittenen Enden verhindert. Die Tischplatte ist in Leichtbauweise konstruiert, wodurch das Gewicht des Tisches auf ein Minimum reduziert wird.

Kompagnon is table for the urban nomads of today. The aim was to give the often bulky and heavy table lightness. The construction is reduced to its most important parts: 4 legs and a tabletop. To bring all parts together a plug connection was developed which works without any tool and fasteners. The legs are plugged into conical holes in the tabletop. This is made possible through cuts at the end of each leg which are locked safely in the tabletop. A stick which is pushed in on the inside of each leg keeps the cuted ends from pushing together.
The tabletop is a light-weight-construction which reduces the weight of the table to it’s minimum.

Weitere Projekte